Dienstag, 18. Juli 2017

Rosarotes Nailfail


Ich glaube den Fall, dass ein Lack auf den eigenen Nägeln mal irgendwie so üüüübeeerhaupt nicht so aussieht, wie auf den Bildern, die man online gefunden hat, kennt wohl jeder. Genau so einen Kandidaten möchte ich euch heute vorstellen: "Pink Panther" oder vielleicht besser "die rosa Enttäuschung.

Den Lack hatte ich bei Isabell aka gelackmeiert auf Instagram entdeckt und war sofort verliebt. Ich habe mir inzwischen angewöhnt, immer so viele Swatches wie möglich zu einem Lack zu begutachten, bevor ich mir online einen kaufe, aber bei kleineren Indie Marken ist das ja nun mal nicht immer so einfach.


Also habe ich mich auf Isabells Bild (klick!) verlassen (den Lack hat sie übrigens für Ms. Sparkle entwerfen dürfen) und ihn bei einer Gemeinschaftsbestellung mit den Maniswappies ins Körbchen wandern lassen. Schon im Fläschchen kam er mir dann etwas seltsam vor, so komisch schimmernd und die Partikel hoben sich farblich zu wenig ab. Auf den Nägeln dann von Schicht zu Schicht die immer größer werdende Enttäuschung - der Lack ist einfach nur hässlich.


Ihr seht hier drei Schichten Pink Panther mit 2 Schichten Top Coat und trotzdem hab ich den Lack nicht glatt bekommen. Ob ich mich beim Auftragen einfach doof angestellt habe, die Zusammensetzung anders war oder Isabell vielleicht eine farblich passende Base lackiert hat, die den Lack total anders wirken lässt... ich weiß es nicht, aber für mich ist der Lack definitiv durchgefallen und verdient keine zweite Chance. Dazu warten zu viele WIRKLICH schöne Lacke in meiner Sammlung darauf lackiert zu werden, bei denen man nicht rumtricksen muss, damit sie nicht wie ausgekotzt aussehen... -.-


So das war genug Negativität für einen Post. ;) Ein Positives hat der Lack - ich konnte meine Sammlung ohne großes Hin und Her um einen Lack reduzieren. Aussortieren tut doch auch immer gut. :D 
Welcher Lack war für euch denn eine besonders große Enttäuschung?  

Eure Irma

Kommentare:

  1. Puuuuuuh, da teile ich deine Meinung voll und ganz :D
    Eine ganz große Enttäuschung sind für mich immer Lacke mit Holo, der auf den Swatches nicht sichtbar war :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich gebe mal an: Ich würde ihn glatt kriegen. ;)


    Habe mir erst die Bilder angeguckt, dachte mir dabei: Was ist das für ein Lack? Kann man da kein Top Coat drüber pinseln?
    Dann habe ich mir mal alles durchgelesen... und ich bin schockiert. oO Oje! Du Arme! :(

    Aber die Farbe ist schön. Immerhin ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mit einer farbigen Base hätte ich weniger Schichten gebraucht und er wäre wohl auch nicht so knubbelig geworden, aber mir gefällt schon die Grundfarbe nicht, auf dem Bild das ich kannte war er viel heller, halt richtig rosa. :D

      Löschen