Mittwoch, 3. Mai 2017

[Blogger Club] Cosnature I Reinigungs-Schaum


Hallo ihr Lieben,

da immer nur Nagellack ja auch öde ist, gibt es heute mal eine Produktreview :)
Über den Blogger Club hatte ich die Möglichkeit, einige Produkte zu testen. Natürlich sind auch ein paar Nagellacke bei mir angekommen, aber heute geht es um den Reinigungs-Schaum Lemon & Melisse* von cosnature. Ausschlaggebend für die Wahl dieses Produkts war, dass es sich um Naturkosmetik handelt. 


Der Reinigungs-Schaum wurde speziell für die tägliche Reinigung von normaler und Mischhaut entwickelt und soll drei Funktionen in nur einem Schritt leisten: 

1) Die Formulierung mit Bio-Zitronenschalen- und Bio-Melissenblattextrakt aus kontrolliert biologischem Anbau befreit die Haut sanft und gründlich von Verschmutzungen, abgestorbenen Hautschüppchen und überschüssigem Hauttalg.

2)   Make-up und Augen-Make-up werden rückstandslos entfernt.
3)   Die Haut wird geklärt und erfrischt – ohne dabei auszutrocknen.

Anwendung
Die Anwendung ist kinderleicht. Morgens und abends auf das angefeuchtete Gesicht auftragen und einmassieren. Danach einfach nur mit reichlich lauwarmen Wasser abspülen. Ich persönlich kann den Reinigungs-Schaum wirklich nur ganz kurz auf dem Gesicht lassen, da ich sonst fiese Rötungen bekomme. Wenn ich ihn aber nach nur wenigen Sekunden abspüle, ist alles in Ordnung :) 

2-3x Pumpen reicht aus, um das Gesicht zu reinigen. Der Schaum riecht wirklich sehr angenehm nach Zitrone. 
Folgende Inhaltsstoffe sind enthalten:

cosnature verspricht die rückstandslose Entfernung von (Augen-) Make-Up. Dies kann ich nicht bestätigen. Als Make-Up benutze ich nur Puder, Kajal und Wimperntusche, aber besonders letztere entfernt der Reinigungs-Schaum nicht. Ich muss also immer noch mindestens einmal mit einem Wattepad und normalen Make-Up Entferner über das Gesicht gehen. 

Danach empfiehlt cosnature den Auftrag einer passenden Tages- oder Nachtpflege. Zur Zeit brauche ich noch meine von Alverde auf, aber danach werde ich auch die anderen Produkte von cosnature testen.

Fazit 

Für 2,99€ (150ml) kann ich den Reinigungs-Schaum empfehlen. Wenn ich ihn wirklich nur wenige Sekunden einwirken lasse, fühlt sich mein Gesicht sehr gepflegt und weich an. Der Duft ist auch sehr angenehm.
Einziger Minuspunkt ist, dass Make-Up leider nicht rückstandslos entfernt wird, wie versprochen. Aber mich persönlich stört es nicht, das Gesicht noch einmal mit normalem Make-Up-Entferner zu reinigen. 


Habt ihr schon Produkte von cosnature ausprobiert?

Allerliebst,

Anne

*Dieses Produkt wurden mir kosten- und bedingungslos vom Blogger Club zur Verfügung gestellt - vielen Dank!

1 Kommentar:

  1. Hmm, für mich leider zu wenig Reinigungswirkung, aber den Duft stelle ich mir schön vor! <3

    AntwortenLöschen