Montag, 20. Februar 2017

Frenzy Polish I Arctic Fox



Hallo ihr Lieben,

am Wochenende hat einer meiner Lieblingsindieshops geschlossen: Frenzy Polish :(
Wirklich sehr schade, aber Claudia und ich haben noch ein mal zugeschlagen und warten nun sehnsüchtig auf unsere wahrscheinlich letzten Lacke von Frenzy Polish. D
Diesen Blogpost widme ich also Rachel, dem kreativen Kopf hinter der Marke. Sie war immer wahnsinnig lieb und bei Problemen oder Fragen hat sie sofort geantwortet. Auch auf jede Extrawurst nimmt sie Rücksicht. Ich hatte beispielsweise nach einem speziellen Lack in einem Mystery-Grab Bag gefragt und vor lauter Stress hatte sie einen anderen reingetan. Auf Nachfrage schickt sie den eigentlich gewünschten nun mit unserer letzten Bestellung mit. Ich könnte jetzt noch weitere solcher Situationen aufzählen, aber dann komme ich aus dem Schwärmen nicht mehr heraus :)

Heute zeige ich euch "Arctic Fox", einen Group Custom von August (?) 2015, den ich letzten Oktober in einer Facebook Gruppe erstanden habe :) 
Als ich nach Vergleichsbildern im Netz gesucht habe, habe ich mich erstmal ein bisschen erschrocken :D  Der Lack war anscheinend mal richtig krass blau, bei mir sieht man davon allerdings nicht mehr viel ^^ Ich muss aber sagen, dass er mir in der silbergrauen Version viel besser gefällt, also Glück gehabt :D 


Und ja, ihr seht richtig. Holo :D Aber so süß und dezent kann das ja ganz schön sein :)
Ich habe zwei problemlose Schichten ohne Topcoat lackiert. 















Blitzlicht

Also ich bin richtig traurig, dass ich in Zukunft keine Frenzies mehr kaufen kann :( Kennt ihr die Marke denn? Habt ihr dort eventuell sogar schon mal was gekauft?

Welchen Indiemarken, die mittlerweile nicht mehr erhältlich sind, trauert ihr denn hinterher? Mir fallen da direkt noch so 2-3 ein.... 

Habt eine tolle Woche.

Allerliebst,

Anne

Ps: Noch 5 :)

Kommentare:

  1. Ich kenne die Marke natürlich, aber selbst besitze ich gar keine Lacke davon. Es ist immer schade, wenn solche Marken dann vom Markt verschwinden... Der Arctic Fox ist wirklich schön zuckrig - ist der mit Texturfinish? :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ich find es auch sehr schade, dass die Marke eingestellt wird. Ich hab das glücklicherweise noch frühmorgens auf Instagram gesehen und schnell zwei Lacke bestellt. Eigentlich wollte ich schon ewig was bei Frenzy Polish bestellen, aber hab das immer aufgeschoben. Tja, das wars. :/

    Arctic Fox gefällt mir sehr, den hätte ich auch gerne gehabt. :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Hellblau ist ja nu echt nicht mein Beuteschema, aber irgendwie ist er doch ganz hübsch. :) Und ich trauere natürlich mit dir um diese tolle Marke. Aber umso mehr freue ich mich auf das Päckchen mit unserer letzten Bestellung <3

    AntwortenLöschen