Dienstag, 24. November 2015

Gastmädchen Becca erklärt :)




Huhu, 

ich bin Becca und ich blogge seit gut einem Jahr auf streetnailart.de. Außerdem bin ich auf Instagram sehr aktiv, dort heiße ich @streetnailart.

Als Anne auf Instagram erzählte, dass Gastmädchen gesucht werden, hatte ich sofort Lust.

Ich habe mir als erstes überlegt, was ich denn für euch pinseln könnte und hatte dann total Lust auf etwas geometrisches.



Für mein Design habe ich ein paar Stunden zuvor, ein paar Flecken von einem weißen Nagellack auf ein Stück Klarsichtfolie lackiert. Das habe ich später abgelöst und dann mit einem Cuttermesser in viele Streifen geschnitten.

Nun habe ich meine Nägel normal mit Base Coat grundiert (allerdings einzeln, damit ich mehr Zeit für den nächsten Schritt hatte) und danach vorsichtig die weißen Streifen auf meinen Nägeln platziert. Dabei sind verschiedene Muster herausgekommen, was mir wirklich gut gefällt.  Bei mir ist das nicht ganz ordentlich geworden, dass kann man später aber ausbessern.



Ein paar Lücken wollte ich noch füllen, dafür habe ich mir 2 blaue Nagellacke rausgesucht, weil ich blau echt selten lackiere.

p2 Easy Gel - 130 deep ocean
barry m. -437 Rockstar


Gefüllt wurden die Lücken mit Hilfe eines dünnen Nailart-Pinsel. Beide Lacke habe ich in 2 Schichten lackiert, damit die Deckkraft optimal ist.











So, ich hoffe nun mein Post hat euch gefallen und ihr schaut vielleicht auch mal bei mir vorbei. Und nochmal vielen lieben Dank an Anne, ich habe mich wirklich sehr gefreut!

Becca

1 Kommentar: