Samstag, 3. Oktober 2015

Zauberhafte Amy


 Hallo ihr Lieben,

es tut mir leid, dass ihr schon so lange nichts mehr von mir gehört habt, aber irgendwie stecke ich gerade in einer Lackierkrise: Irgendwie gefällt mir nichts, was ich mir auf die Nägel pinsel und nebenbei brechen mir nach und nach die Nägel ab. Eigentlich passiert mir das eher seltener, aber momentan steckt der Teufel drin. Ich habs sogar geschafft mir zwei Nägel beim Öffnen meiner Nageldekoschublade zu zerstören. Ironie des Schicksals, oder?

Letzte Woche hatte ich Glück und meine Nägel waren einigermaßen ansehnlich und konnten lackiert werden. Vor einiger Zeit habe ich mal drei Minis bei Daily Hues Nail Lacquer bestellt. Für 10$ und 2 oder 3$ Versand gab es drei Minis, da musste ich zuschlagen.
Einer dieser hübschen Lacke ist Amy. Wieso ich den haben musste? Mein Hund heißt so :D Und dieser Lack ist fast genauso bezaubernd wie mein Fellmonster.
Wie ihr seht, ist der Farbton des Lackes schwer zu definieren. Im Schatten und je nach Winkel sieht Amy aus wie ein flieder-hellblauer Duochrome Lack. In der Sonne hingegen glitzert der Lack altrosa-lila und ein bisschen holografisch. Ich bin wirklich sehr fasziniert von diesem Lack! Einen so wandelbaren Nagellack hab ich bisher nicht in meiner Sammlung gehabt.

Und zum Schluss: Wie komme ich aus meiner Lackierkrise heraus? Habt ihr eine Idee? Oder wie findet ihr eure Nagellackmuse wieder?








Ich wünsche euch allen einen schönen Samstag und natürlich Feiertag!

Liebste Grüße
Jule

Kommentare:

  1. Oh, ich hab ja momentan eine Schwäche für diese Farben... :) Sehr schön!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessanter Lack! Der Schimmer ist irgendwie besonders. :)

    AntwortenLöschen
  3. der ist wirklich schön anzusehen.

    AntwortenLöschen
  4. Der ist ja süß. Ich musste erst an Amy Pond von Doctor Who denken :) Was Lackierkrisen angeht kann ich dir leider nicht helfen. Die habe ich selbst regelmäßig, weil meine Nägel immer splittern und das ist einfach schrecklich demotivierend. Dabei will ich nichtmal besonders lange Nägel haben, sondern einfach gleichmäßige, die nicht radikal kurz sind :D Vielleicht klappt es ja, wenn du dir einen Nagel- und Handwellnesstag gönnst oder sowas in der Art :)

    AntwortenLöschen