Mittwoch, 17. Juni 2015

Herzchen




Hallo Welt!

Heute gibt es mal wieder was von mir zu sehen - nämlich Herzchennägel.

Zu meinem Geburtstag habe ich nämlich von meinen Schwiegereltern in spe so Stifte zum Malen geschenkt bekommen. Das Besondere an diesen ist, dass man sie einerseits normal als Nagellack zum Lackierten verwenden kann (also sie haben einen normalen Pinsel) und außerdem besitzen sie eine dünne Spitze, womit man recht präzise arbeiten kann.

Fürs erste Mal habe ich mich für simple - dachte ich zumindest - Herzchen entschieden. So einfach wie ich dachte, war das ganze dann aber doch nicht :D

Aber seht selbst (als Base diente übrigens die UK Version von Fiji):






Habt ihr schon Erfahrungen mit solchen Stiften gemacht?


Ich wünsche euch einen tollen Tag,
Naddl.


Kommentare:

  1. Die sind aber sehr sehr süß geworden :) Ich habe auch so Stifte und habe mich sehr schwer getan. Deshalb liegen sie seitdem unberührt rum.. Aber dir ist das doch ganz gut gelungen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Design sieht sehr süß aus. :) Ich kenne mich mit solchen Stiften nicht aus, da ich aber auch keinerlei Händchen für Nageldesigns habe. :D
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber sehr sehr hübsch geworden! :) Ich finde es super, dass du die Herzchen so verschieden plaziert hast, die Idee auf dem Daumen ist sehr toll. Ist auch schon mal sehr viel ordentlicher geworden als ich es je hinkriegen würde :D
    Und so ein Pinsel- und Spitzenwerkzeug ist eine super Sache, sowas sollte man mal öfter sehen!
    Liebe Grüße,
    Caline

    AntwortenLöschen