Sonntag, 31. Mai 2015

Like Diamonds in the Sky.





Hallo ihr Lieben :)

Dank Prä-Post-Klausurenstress habe ich es am Donnerstag leider nicht geschafft - dafür kommt hier ganz flugs mein Beitrag zum letzten Thema der Frischlackiertchallenge im Mai!
Zunächst wollte ich eigentlich "Jewels" von oben Pinseln, war aber echt unfähig (auch irgendwelche Vorlagen im Internet zu finden).
Also wurde kurz umdisponiert und ich bin auf die "typischen" Diamantendarstellungen umgestiegen.

Zunächst habe ich meine Nägel mit "In the Navy" von Orly grundiert, den mein Liebster mir vor einiger Zeit von tkmaxx mitgebracht hat. :) Ein tolles, schimmerndes Dunkelblau!
Nach einer ziemlich langen Trockenzeit habe ich kleine Dreiecke auf meinen Nägel abgeklebt und mit allerlei tollen Blingblinglacken (mit dem Schwämmchen) gefüllt, die hier so rumstanden:

  • FUN Lacquer | Celebrate (H) - die Kombination fand ich tatsächlich so toll, dass noch ein Design damit her musste :D
  • Dance Legend | Holodays 852 New Promise
  • Essie | No Place like Chrome, getoppt mit Wjcon | 21 - erinnert stark an p2 | Glamorous Finish Holo Top Coat - Just Fantastic
  • ILNP - Electric Carnival
  • Emily de Molly | Insipid



Im Anschluss habe ich mit einem schwarzen wasserfesten Stift (shame on me!) die Umrandungen gezeichnet und die "überflüssigen" Ecken der Dreiecke mit "In the Navy" überpinselt.
Glücklicherweise war ich so intelligent, das Ganze zumindest in ein paar Fotos festzuhalten.




Denn dann passierte ein...dezentes Unglück. Da der schwarze Stift letztes Mal beim Topcoat-Auftragen verschmiert ist, dachte ich: "Bist du heute mal intelligent, sprühst du vorher ein wenig Haarspray drauf." Gedacht, getan. Tja, leider hat die schwarze Farbe sich dann verflüssigt. Hallo, Drama. Das Design musste danach wieder ab, sah wirklich katastrophal aus :(
(Aber immerhin gab es diese paar Fotos vom Endergebnis - mit ganz viel Bling-Bling!)




Was waren eure größten Nailart-Fails der letzten Zeit?
Ich wünsche euch noch einen tollen Sonntag - ich bin endlich auch (fast) frei - jetzt warten nur noch vier zauberhafte Hausarbeiten auf mich :D
Eure Älono







1 Kommentar: