Donnerstag, 4. Dezember 2014

LACKtastischer Adventskalender | A England | St George





Hallo ihr Lieben!

Erstmal: sorry für das späte Bloggen - meine Speicherkarte war kurz vorm Sterben und musste etwas aufwendiger von Handsome Carlo wiederhergestellt werden :(

Wie lange bin ich diesem Lack hinterher gerannt?! So lange habe ich ihn angeschmachtet, immer, wenn ich im Ausland bestellt hatte, war er ausverkauft.
Als ich vor kurzem mit der lieben Jule ein wenig Frustshopping bei Hypnotic Polish gemacht habe, durfte er dann endlich bei mir einziehen :))

Lackiert habe ich zwei Schichten, ein echtes Träumchen!

Und da ich heute beim LACKtastischen Adventskalender das Türchen öffnen darf, wurde es natürlich noch ein wenig weihnachtlich.
Mithilfe von bunten Rauten, die wir vor kurzem zum Testen vom Born Pretty Store bekommen haben, wurde aus dem simplen Lack noch ein wenig NailArt gezaubert :)

Zuerst habe ich mithilfe eines Wachsstiftes einen Weihnachtsbaum auf meinen Ringfinger gezaubert (ok, niemand, den ich gefragt habe, hat es erkannt. BUH!)
Da ich es dann doch ein wenig zu viel so allein fand, durften noch Adventssterne auf die restlichen Nägel - damit war ich dann zufrieden.

Zur Haltbarkeit:
Trotz fleißig Topcoat standen die Rauten teils leider ziemlich ab und ich blieb öfter mal hängen beziehungsweise verlor ziemlich schnell einige - schade! Aber wirklich vermeidbar ist das glaub ich nie, leider.
Der Lack an sich war bezüglich der Haltbarkeit aber top, sodass das NailArt mit ein wenig Ausbessern ein paar Tage drauf bleiben durfte.

Bevor es nun aber eine Unmenge an Bildern gibt, hier der Hinweis auf den zauberhaften Adventskalender:
Wenn ihr auf die jeweiligen Türchen klickt, kommt ihr zum Tagesbeitrag - ich darf am 8.12. noch mal ran - seid gespannt :))

Und da das blöde HTML schon wieder nicht so will, wie es soll, gibt es jetzt leider nur Bild mit Link, tut mir leid :/


Die anderen Türchen sind selbstverständlich auch keineswegs zu missachten!)













Was sagt ihr zum Design? Kann man den Weihnachtsbaum (auch nur ansatzweise) erkennt?
Eure Älono

P.S.: Mit unserem Rabattcode SLBQ10 bekommt ihr übrigens 10% Rabatt auf alles (:

Kommentare:

  1. wooow, das sieht total gut aus und der LAck ist ein wahrer Traum :) Total schön!!!

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack ist wirklich ganz ganz große Liebe! ♥
    Ich habe ihn erst nicht erkannt, den Weihnachtsbaum, aber als du es gesagt hast, war es doch ersichtlich. ;-)
    Ich hatte das Absteh-Problem auch vor Kurzem mit kleinen, goldenen Einhörnern vom BPS. Ärgerlich sowas.

    AntwortenLöschen
  3. Ach, der gute George :)
    Ein toller Nagellack.
    Und das Design finde ich auch ziemlich geil!

    AntwortenLöschen
  4. Ach St. George - der steht auch weit oben auf meiner Wunschliste, wurde mir bisher aber online auch immer vor der Nase weggeschnappt :D vielleicht habe ich ja nächstes Jahr mehr Glück, denn er ist wirklich zauberhaft ;)
    Wenn man es weiß, erkennt man den Baum schon - ich glaube aber, es wär deutlicher gewesen, wenn du in der zweiten Reihe von oben auch nur 1 Raute benutzt hättest, also, dass er nach unten deutlich breiter wird und so eine A-Form bekommt, wie eine Tanne halt. Ich mag die hübschen Sternchen aber sowieso lieber, da ist nicht ganz so viel auf einem Nagel los und St. George kommt auch noch ordentlich zur Geltung ^^

    AntwortenLöschen
  5. total simpel eigentlich aber sehr wirkungsvoll :) sehr cool :)

    AntwortenLöschen