Freitag, 28. November 2014

Verstärkung gesucht! :-)

Ihr Lieben!

Es fällt mir gerade nicht leicht, den Anfang dieses Posts geschickt zu formulieren, insofern das Positive zuerst :-). Wie die Überschrift schon vermuten lässt, suchen die Hand-some Girls nach Verstärkung für das kommende Jahr! Ein liebes Mädchen, das gerne ihre Nägel bepinselt und/oder auch verziert, Freude an allem rund um Nagellack hat und das Ganze ebenso gerne in Wort und Bild hier auf dem Blog zeigen würde.

Bei Interesse, schreibt einfach eine Email an Gastmaedchen@gmail.com (die Mailadresse findet ihr auch am rechten Rand unseres Blogs) - am besten mit drei bis vier Bildern eurer Nägel/Designs und natürlich einem kleinen Text zu eurer Person, dass wir euch auch gleich ein bisschen kennen lernen können. Es würde uns sehr freuen, wenn es bald ein bzw. sogar zwei neue Hand-some Girls gäbe :-).




Die weniger schönen Neuigkeiten nun an zweiter Stelle - dass wir nach Verstärkung suchen hat natürlich einen Grund - ich werde die Hand-some Girls bald verlassen. Ein paar Posts werden noch folgen, aber Mitte Dezember werde ich offiziell kein 'Hand-some Girl' mehr sein. Wie lieb ich die Mädels (und unseren Blog!) auch alle gewonnen habe, es wurde Zeit für etwas Veränderung und der Reiz des Neuen überwiegte.

Parallel zu unserem Gemeinschaftsblog habe ich mir in den letzten Wochen einen eigenen Blog namens 'Madame Coupe' eingerichtet. Noch nicht perfekt und in den Kinderschuhen, aber dennoch ein 'eigenes Baby'. Ich hoffe, wir lesen uns dennoch alle weiterhin und noch mehr, dass sich jemand findet, den die Mädels mit offenen Armen hier demnächst als Mitglied(er) aufnehmen können :-).




Nun aber endlich zu den Nägeln! Wir durften uns erneut einige Produkte beim Bornprettystore aussuchen und heute gibt es das erste davon zu sehen - zuckersüßes Neon Konfetti. Platziert habe ich die Teilchen auf Orly - Harmonious Mess. Stück für Stück und eher wahllos als platziert :-). Aufgrund der Größe der Partikel war die Aufnahme jedoch einfach und auf einer dünnen Schicht Topcoat ließen sich auch alle problemlos platzieren. Auf das Versiegeln mit einer weiteren Schicht Topcoat habe ich jedoch bewusst verzichtet, weil ich Angst hatte, das Konfetti würde dadurch transparenter. Ob dem so ist, habe ich am Ende leider nicht mehr ausprobiert.

Die anderen Produkte wird es übrigens nach und nach in den Posts der kommenden Woche zu sehen geben :-).


Kommentare:

  1. Das Konfetti-Zeugs sieht so geil aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, ist das süß! :)

    Und natürlich freue ich mich schon auf einen Blog ganz von dir allein. :* Aber hoffe, es findet sich nette Verstärkung für die Girls! <3

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Puh, also jetzt habe ich doch einen ganz schönen Schock erlitten, ich habe schon befürchtet, du würdest das Bloggen vollständig aufgeben! So schade es auch ist, dass du die Hand-Some Girls verlässt, so viel Freude, Spaß & Erfolg wünsche ich dir mit deinem eigenen Blog. :)
    Und dieses Neon-Konfetti muss ich mir auch dringend mal zulegen, das kann man ja immer wieder bewundern, total schön! Tolle Anordnung!

    AntwortenLöschen
  4. Hauptsache, du hörst nicht völlig mit Bloggen auf :)
    Ich mag dein Konfettidesign, das ist so schön sommerlich, da kann man wenigstens mal die Kackkälte grad verdrängen.

    Viel Glück mit deinem neuen Blog <3

    AntwortenLöschen