Sonntag, 20. Juli 2014

Der Gemeinschaftssonntag: Advanced Stamping




Hallo ihr Lieben :)

Heute wollen wir euch zeigen, wie man stamping noch ein wenig "aufmotzen" kann, sodass das Ganze wie ein mehrfarbiges Waterdecal aussieht.

Leider haben wir erfolgreich vergessen, den Enstehungsprozess zu fotografieren, daher hier ein paar ältere Bilder von Älono zur Erklärung :D


1. Motiv ganz "normal" auf den Stamper bringen.
2. Kurz antrocknen lassen - dann mit Farben seiner das Motiv ausmalen.
3. Nach einer kurzen Antrockenphase Topcoat auftragen, damit auch feine Elemente problemlos abgezogen werden können und das Ganze ein wenig schneller trocknet.
4. Mit einer Pinzette, Nagefeile o.Ä. das Motiv vom Stamper lösen und auf wie gewünscht platzieren - zum besseren "Kleben" vorher ein wenig Topcoat lackieren und das Ganze im Anschluss nochmals fixieren.
5. Überstehende Reste mit Korrekturstift entfernen - fertig :)

Eine andere Variante ist es, das Motiv in "geeignetem" Zustand direkt zu stampen, aber die Variante ist ein wenig Glücksspiel :D

Habt ihr schon mal Advanced Stamping ausprobiert?
Eure Hand-some Girls


Älono

Aus Zeitgründen gibt es heute leider nur einen Finger mit Advanced Stamping - eigentlich sollten es zwei werden, aber irgendwie  wollte meine Stamping Plate auch nicht so, wie ich heute :D

Also: Zunächst habe ich meine Nägel mit Essie - Spin the Bottle (US-Version) grundiert und im Anschluss ein Blütenmotiv von der Moyou - Pro Plate 04 mit p2 - Eternal gestampt und im Anschluss mit Maybelline - Coral Heat sowie Artdeco - 229 ausgemalt.

Leider war ich ein wenig zu schnell mit dem Topcoat, entschuldigt daher die Luftbläschenparty :D
(Und die Farbe meiner Balkonwand, ein Traum!)






Kommentare:

  1. Wow ein sehr hübsches Design <3
    Die Blüten sehen toll aus <3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Das muss ich auch unbedingt mal probieren, auch wenn ich eigentlich kein Stampingfan bin ;)
    Liebe Grüße!
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Einfach genial, wollte ich auch schon länger mal ausprobieren hab mich aber noch nicht getraut ;)

    AntwortenLöschen