Samstag, 7. Juni 2014

Monet's Garden




Hallo ihr Lieben,

entschuldigt, dass ich am Donnerstag nicht posten konnte, ich bin für ein Praktikum momentan in Berlin und bis gestern hat unser Internet leider nicht funktioniert..

Deshalb nochmal vielen Dank an Jule für's Einspringen!

Hinter der Überschrift versteckt sich keineswegs der Versuch, am zauberhafte Design von Tartelette zu scheitern, sondern ein wunderschöner Lack von Emily de Molly (für die ich sowieso eine kleine Schwäche habe..).

Bei Monet's Garden handelt es sich um einen grünen Jelly-Lack, in dem eine Menge verschiedener Glitzerpartikel herumschwimmen - in mittelgrün, hellgrün, pink, lila und hellblau  - und durch die jellyartige (?) grüne Base erhält Monet's Garden diese wunderschöne Tiefe, von der ich auch nicht genug bekommen kann :D
Und da er grün ist, darf er auch eine Runde bei Lacke in Farbe...und bunt! teilnehmen (wenn auch etwas verspätet :D)

Lackiert habe ich problemlos zwei Schichten über einer Schicht artful von p2, der irgendwie erstaunlich deckend war :D

Bevor ich ihn ablackiert habe (ein wahres Freudenfest übrigens!), habe ich ihn noch mattiert - aber ich muss zugeben, dass er mir glänzend besser gefällt, was meint ihr? :)









Euch eine wundervolles sonniges Wochenende,
Eure Älono

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke, ich fand ihn auch zauberhaft :)

      Löschen
  2. Glänzend gefällt er mir definitiv auch besser - die Emily de Molly sind ohnehin ein Traum, ich musste spontan an Dschungel denken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Emily de Molly und ich...ein ganz schlimmes Thema :D

      Löschen
  3. wow,ich finde diesen Lack einfach hammer schön! :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch! :)
      Mit solchen Lacken kriegt man mich auch immer :D

      Löschen
  4. Ui wow wunderschön. :-)
    Ich mag die Emily de Molly Nagellacke auch total - sie sind einfach etwas Besonderes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)

      Und bald noch schwerer zu bekommen dank Schwangerschaftsurlaub leider :/

      Löschen
  5. Der ist ja wunderschön! Sieht wirklich nach Monets Gemälde aus! Ich hab ihn schon mal irgendwo gesehen, glaub ich. Wo hast du ihn her? Hypnotic Polish?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ich bei mei mei's signatures bestellt, nachdem ich mal bei llarowe leer ausgegangen bin - und momentan befinden sich noch zwei von Norway Nails auf dem Weg zu mir - also es gibt verschiedenste Händler, wo man ihn mal mehr, mal weniger gut bekommt :D

      Löschen
  6. Antworten
    1. Meins auch - deshalb durfte er nach einer längeren Jagd auch glücklich bei mir einziehen :))

      Löschen