Donnerstag, 5. Juni 2014

Coral Heat feat. Nieten


Hallo ihr Lieben,

Es ist noch nicht Samstag, aber trotzdem poste ich heute ausnahmsweise weil. Älono hat momentan kein Internet daheim und deswegen bin ich für sie eingesprungen.

Meine Nägel haben sich schon auf das sonnige Wochenende eingestellt. Zwar hat bei mir in Hessen die letzten Tage morgens immer ordentlich die Sonne geschienen, aber spätestens mittags hat es hier geregnet.
Lackiert habe ich deswegen von Coral Heat aus der wunderschönen Maybelline Bleached Neons LE. Ich finde es übrigens sehr schade, dass man in Deutschland nur 4 der ursprünglich 7 Farben erhält.
Damit der Lack nicht ganz so langweilig aussieht (sieht er eigentlich auch so nicht aus), habe ich noch ein paar Neonnieten auf die Nägel gesetzt. Die Nieten findet ihr unter anderem bei ebay oder im Born Pretty Store.




Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Donnerstag!

Liebste Grüße
Jule

Kommentare:

  1. Danke nochmal für's einspringen :)

    Ich sollte meine Neonnieten auch endlich mal verwenden - sieht echt nach Sommer, Sonne, gute Laune aus! (:

    AntwortenLöschen
  2. Oho *-* Das ist ja super geworden! Die Neon-Nieten sind klasse zu dem Lack <3 Hab du auch einen schönen Donnerstag, liebe Jule!

    AntwortenLöschen
  3. Neon Nieten zum Neon Lack - super! Richtige Sommerlaune bekommt man davon :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Nieten passen super zu dem Nagellack - schaut toll aus!

    AntwortenLöschen
  5. Passt toll zusammen und ist so schön sommerlich. Wirklich super!
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  6. Wie wunderbar sommerlich, gefällt mir sehr sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Design, das strahlt richtig! Spätestens jetzt bereue ich es, den Coral Heat nicht mitgenommen zu haben :D

    AntwortenLöschen
  8. Oh gefällt mir super gut! :) <3 LG Fio

    AntwortenLöschen