Dienstag, 20. Mai 2014

Sally Hansen - Peach of Cake, Gratislack, Stamping




Hallo Ihr Lieben !

Als ich am Samstag durch unser DM schlenderte, fiel mir eine Aktion von Sally Hansen ins Auge. 2 Lacke zum Preis von einem. Der "Gratis-Lack" war aber immer die Farbe 160.
Nunja, ich konnte nicht nein sagen, würde euch aber im Nachhinein ein Kauf nicht unbedingt empfehlen. Warum ? Seht ihr jetzt......


Als erstes habe ich den Peach of Cake lackiert. Das sah dann so aus:


Soweit so gut, die Farbe ist ja wirklich hübsch! Keine Frage. Das ich mit SH Lacken schlecht klarkomme habe ich ja schonmal erzählt :-D Aber die Farbe ist wirklich hübsch. Nur erinnerte sie mich an Essie - Tart deco. Das musste ich natürlich gleich unter die Lupe nehmen.

Links seht ihr Peach of Cake und rechts Tart deco (leider hatte ich keine Nagelfächer her, also musste der Daumen als Dupetester herhalten


Es ist also wirklich nur ein minimaler Unterschied. Ab diesem Zeitpunkt hat sich die Aktion 1 Lack + 1 Gratis schon nicht mehr gelohnt, da der Essie in diesem Vergleich der absoluter Gewinner ist.
Naja, jetzt ha ich ihn, also benutz ich ihn und hab gleich mit dem Essie - Good as gold drüber gestampt, um gleichzeitig meine neue Stamping-Platte zu benutzen^^.



Aber jetzt kommt der Renner schlecht hin, die "Gratis-Farbe". Immerhin weiß ich warum es die gratis gab :-D


Auf mehr Finger hat es die Farbe leider nicht geschafft. Vllt darf sie im Sommer mal auf meine Zehen, wenn die Finger schon bunt genug sind.

Bis Sonntag!

*lia

Kommentare:

  1. Zum Glück konnte ich dem Angebot widerstehen. Wollte auch erst zuschlagen. Aber irgendwie sah der Gratis Lack schon so durchsichtig im Fläschchen aus, dass ich doch etwas skeptisch geworden bin und ihn wieder weggelegt habe.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch zugeschlagen, aber mit einer dunkleren Farbe, da mir Peach of Cake in der Flasche schon den Verdacht aufdrängte ein Dupe zum Tart Deco zu sein. Ich finde die Gratisfarbe gar nicht so schlecht, da ich a) ab und zu gerne so einen sheeren Lack für ein French benutze und b) eine Mutter habe, die solchen Lack bevorzugt und dieses Fläschchen vermutlich bekommt ;-) aber ein wirkliches Muss ist es dank des Gratislackes wirklich nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein. Ein Muss wegen des Gratislack ist es wirklich nicht :-(

      Löschen
  3. oje! ich hätte auch fast zugeschlagen… *lach* Klingt nach einem Kandidaten für "Hot oder Schrott" oder du nimmst ihn als base für eine eigene Mischung :D

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns bei dm gab es einen weißen mit Perlmutt und dazu gratis einen rosaner deshalb habe ich sie mir mit genommen aber wäre der gratis Lack klar gewesen hätte ich es auch stehen lassen :) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Die Gratis"farbe" ist ja mal der hammer :D :D :D Ich weiß jetzt, warum gratis: Weil sie keiner kauft und die die loswerden wollen :D . Und dass sich das Farbe schimpft, ist schon dreist :D

    AntwortenLöschen