Freitag, 23. Mai 2014

Nackt.







Hallo ihr Lieben!

Heute geht es um eine Marke, deren Lacken ich bisher keinerlei Aufmerksamkeit geschenkt habe. MAC. In Sachen Schminke (bin ich eigentlich die einzige, die noch "Schminke" und nicht Kosmetik o.ä. sagt? ;-D) bin ich MAC Cosmetics ziemlich verfallen, aber dass auch Nagellacke im Sortiment sind, das habe ich bisher erfolgreich ignoriert.


Das musste natürlich geändert werden und so suchte ich bei einer Douglas-Bestellung mal auf die Schnelle irgendeine Farbe aus. Nude, d.h. möglichst schlicht sollte sie sein, denn die Hoffnung auf mein perfektes Nude habe ich noch nicht aufgegeben. Am Ende wurde es Skin, ein deckendes Beige-Braun mit einem leicht pfirsichfarbenen Einschlag. Kein Scherz.




Für den Preis von 15,00€ gibt es 10ml Nagellack, die in einem Glasfläschchen mit gummiertem Deckel kommen. Das Ganze ist wiederrum in einem schwarzen Karton verpackt, der alle wichtigen Infos liefert und ein kleines Guckloch für den Nagellack hat ;-). Übrigens sind die Lacke von MAC auch Teil des Back-2-MAC Programms. Wusste ich nicht, aber wäre doch mal eine gute Motivation um einen Lack zu leeren.


v.l.n.r. Zoya, Essie, MAC, Kiko, OPI


Lackieren ließ sich der Lack anstandslos, allerdings trage ich auf den Bildern drei Schichten. Da der Pinsel sehr schmal ist, hatte ich nach zwei Schichten einfach das Gefühl, dass nicht alle Nagelstellen gleich bepinselt sind. Man sah zwar nichts, aber mein Kopf wollte das so. Kein Minuspunkt für den Lack also. Allerdings sollte man sich schon bewusst sein, dass ein solcher Pinsel evtl. etwas mehr Konzentration oder Nachbesserungsarbeiten fordert, keine Frage.




Zur Farbe an sich lässt sich eigentlich nicht viel sagen. Es ist nude-farbener Cremelack, der wunderbar deckt. Vielleicht nicht die auffälligste Farbe, aber ich muss zugeben, dass ich mehr und mehr Gefallen an ihr finde. Zwischendurch darf es auch mal dezent sein. (Und wer hätte gedacht, dass ich das einmal sage!)




Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass 15,00€ wirklich happig sind. Da brauchen wir gar nicht diskutieren. Dennoch bereue ich den Kauf keinesfalls und werde die Augen nach dem ein oder anderen Lack von MAC offen halten. V.a. im Rahmen der Limited Editions kommen da ja doch oftmals besondere Lacke heraus. So gab es aktuell erst Submerged bei Fanessi zu bestaunen bzw. im letzten Jahr Scorching Haute bei Tartelette der Lackaffen.

Besitzt ihr einen Lack von MAC? Auch über Links zu euren Posts würde ich mich sehr freuen, da man meiner Meinung nach viel zu wenig über die Nagellacke von MAC Cosmetics liest :-).

Startet toll ins Wochenende!

Das Liebste!

Madame Coupe

Kommentare:

  1. NACKT!!!! :D irgendwie bilde ich mir ein dass mein Pinsel im Mac breiter ist, das muss ich mir nochmal genauer anschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und jetz will ich den Scorching Haute haben, einfach nur weil mir das Fläschchen gefällt :D

      Löschen
    2. Ist er? Waaas? Wieso hab' ich dann so ein mini Pinselchen?! ;-(

      Scorching Haute ist aber auch hübsch! Der Orly auch, keine Frage, aber die MAC Fläschchen sehen schon hübscher aus. Irgendwie wertiger! Da heißt es jetzt dann wohl mal Tartelette bearbeiten :-D.

      Löschen
    3. Ich BILDE ES MIR EIN...keine verlässliche Aussage meinerseits...ich bilde mir öfters mal was ein :D
      Den Orly hab ich ja, deswegen is es eigentlich totaler Käse den MAC zu kaufen...aber das FLÄSCHCHEN...
      Tartelette hat ihn nicht mehr :D

      Übrigens hab ich mal wieder kein Netz am Handy...also wunder dich nicht, dass ich nicht mehr reagiere :D

      Löschen
    4. Überprüf' das mal. Wenn die Pinsel jetzt breiter sind, dann wäre das ja nur vorteilhaft! In dem Fall hätte ich dann ein uraltes Exemplar erwischt.

      Ich hab' übrigens weder den MAC, noch den Orly. Wobei mein Petunia Sparkle vermutlich ähnlich sein wird. Wir sind übrigens schon so Verpackungskinder ;-D. Ich liebe hübsche Nagellackflaschen. Mir gefällt aber auch der Karton drumherum, mag das auch bei Taboo sehr gerne. Packe die Lacke da immer wieder ein, nachdem ich lackiert habe, hihi.

      Und ja, ich dachte schon, du hast dein Handy vor lauter schlechtem Gewissen ausgemacht ;-D. Späßchen am Rande.

      Löschen
    5. also...meine Aussage is hinfällig...er is genauso dünn wie deiner :D

      ich bin sooo ein Verpackungsopfer... ich kann mich von Kartons auch nur sehr schwer trennen..die MAC-Kartons habe ich alle "heimlich" aufgehoben :D die von ILNP habe ich superhammermega-schwerenherzens weggeworfen :(

      Löschen
    6. Scorching Haute braucht man echt nicht wenn man Orly hat! Wirklich ein 1:1 Dupe :D
      Orly deckt sogar besser ;)

      Löschen
    7. Aber tarti....die Flasche is viel schöner :D

      Löschen
  2. Der Lack sieht echt gut aus :) Vielleicht sollte ich auch mal bei der Lackabteilung von MAC umgucken ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss zugeben, dass die Farben im Standardsortiment nicht wahnsinnig spektakulär sind. Zumindest in Anbetracht des Preises! Dennoch muss das ja nicht zwingend ein Nachteil sein, kommt ja auf die persönlichen Vorlieben an ;-). Aber spätestens wenn es um limitierte Kollektionen geht, lohnt sich das Stöbern doch desöfteren - insofern - ab zu MAC! :-)

      Löschen
  3. Sieht nach einem perfekten Nude aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sehr zufrieden damit, obwohl ich an sich selten solche Farben trage :-).

      Löschen
  4. ein wunder wunder wunder wunderschöner nudeton !!! sehr sehr hübsch :) !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, erstaunlicherweise bin ich auch ziemlich begeistert! :-)

      Löschen
  5. Oh, der ist aber auch sehr hübsch.
    MAC Lacke scheinen ja gerade voll im Trend zu liegen :-)
    Mit dem Pinsel war ich aber auch nicht so wirklich glücklich, ich bin und bleibe eben einfach ein Essie-Deutschland-Pinsel-Fan :-D
    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lustigerweise sind meine Antennen jetzt erst in Richtung MAC Nagellacke ausgefahren ;-D. Vorher meine ich kaum etwas über deren Lacke gelesen zu haben und nun plötzlich umso mehr!

      Grüßchen zurück! :-)

      Löschen