Samstag, 22. März 2014

Arcane Lacquer - Little Supernovas

Im Kunstlicht
Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich euch einen Indielack von Arcane Lacquer vor. Den Lack habe ich vor kurzem bei Norway Nails  bestellt, als es 40% Frühlingsrabatt gab.
Little Supernovas ist ein lila Jellylack mit feinem roten Glitzer und kleinen blauen Glitzerstäbchen. Ich hab den Lack dummerweise auf einer schwarzen anstatt auf einer lila Base aufgetragen, sonst wäre er bestimmt besser zur Geltung gekommen.
Ich habe zwei Schichten über p2 - Eteneral lackiert und anschließend mit Glisten&Glow Topcoat den Lack versiegelt.
Wie ihr seht, ist es wirklich ein feiner Glitzer, der wirklich ein bisschen etwas Galaktisches hat. Ich finde den Lack absolut wunderschön und weitere Arcane Lacquer stehen auch schon auf meiner Wunschliste.

Es tut mir leid, da ich ein bisschen Tipwear habe. Ich habe erst ein Tag nach dem Lackieren fotografiert und war zuvor auf einem Casper-Konzert...ich bin übrigens immer noch total verzückt, weil es so unglaublich gut war! Ich könnte glatt nochmal hingehen!

Im Schatten
Im Sonnenlicht

Hier sieht man gut die lila Jellybase und die verschiedenen Glitzerpartikel 



Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende! Ich bin mit meinem Kommilitonen im Sauerland. Wird bestimmt richtig spaßig :)

Liebste Grüße
Jule

1 Kommentar:

  1. Der sieht ja wirklich unglaublich toll aus *_* Ich habe den Frühlingsrabatt bei norway nails natürlich verpasst, schlecht für die Lacksucht, gut für den Geldbeutel :D

    AntwortenLöschen