Mittwoch, 19. Februar 2014

[Topper Time] Rival de Loop 73

Hallo ihr Lieben,

es ist soweit für eine neue Runde Topper Time :-) (Wer meinen letzten Beitrag nicht dazu gelesen hat und wissen will, was es mit Topper Time auf sich hat, der möge hier bei Jenny vorbeischauen).

Diesmal habe ich mir einen Topper aus dem neuen Rival de Loop (Rossmanneigenmarke) Sortiment ausgesucht. "Früher" hatte ich einige Lacke dieser Marke, aber in den letzten Jahren, als man auch andere Marken kennenlernte, konnten mich die Lacke einfach nicht mehr zufrieden stellen. Einer hat sogar mal so extram meine Nägel verfärbt, dass es einfach nur noch grausam aussah.

Aber mit der letzten Umstellung sind ein paar spannendere Lacke ins Sortiment eingezogen, die ich mir doch mal genauer anschauen musste. Sofort ins Auge fiel mir dabei der Topper mit dem tollen Namen "73".
Er hat eine klare Base mit rosegoldenen Hexagons. Ich finde ihn toll und hab für euch mal zwei verschiedene Varianten lackiert.

Als Erstes diente mir Iced Latte von Essence als Base. Für Mittel- und Ringfinger habe ich die Partikel aus dem Lack gefischt und sie mit Dotting Tool platziert. Auf den restlichen Nägeln habe ich ihn normal lackiert.

outdoor

outdoor

outdoor

Für die zweite Variante habe ich Essies Penny Talk als Base lackiert. Darauf habe ich den Topper dann ganz normal lackiert. Er hebt sich zwar nur wenig ab, aber ich persönlich finde gerade das ziemlich cool :-)

outdoor

outdoor

outdoor

Lackiert habe ich übrigens immer eine Schicht vom Topper, also die Partikel sind recht zahlreich im Lack enthalten. Einzig etwas negativ ist die Trockenzeit, aber mit Schnelltrockner ist ach dieses Problem gelöst ;-)

Wie findet ihr den Topper? UndwWelche Variante gefällt euch besser?

Habt eine schöne Restwoche,
Naddl.


Kommentare:

  1. Ich habe rival de loop die letzten Jahre auch voll aus den Augen verloren und finde genauso, dass seit kurzem sehr viele neue tolle lacke dazugekommen sind ..
    Das habe ich allgemein schon öfter in letzter Zeit gelesen .. ^^

    Mir gefällt die erste Variante besser .. und an sich ist das auch ein wirklich schöner topper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auch bei den Farblacken gibs jetzt welche mit Glitzer, den einen grün-goldenen werde ich mir wohl auch mal noch holen ;-)
      Danke, die erste Variante wirkt etwas eleganter, finde ich, aber ja, ich mag den Topper zurzeit echt gern :-)

      Löschen
  2. Das sieht nach so viel Arbeit aus die einzelnen Partikel zu platzieren, Hut ab! Aber das Ergebnis ist richtig toll, die erste Variante gefällt mir besser, wobei die zweite auch toll ist, weil der Glitzer sich nur so richtig durch die Lichtreflektion abhebt und das sieht sehr cool aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ging eigentlich echt fix. Hab nen Klecks vom Lack auf ein Stück Papier und dann die Partikel rausgefischt und platziert. Hat vielleicht pro Nagel 2 Minuten gedauert, also insgesamt mit allem war ich bestimmt nach 10 Minuten fertig. Außerdem hat das irgendwie was Entspannendes :-)

      Löschen
  3. Ich finde das erste Design sooo elegant. Richtig hübsch! Ich als rosahasser hätte nur andere Farben genommem :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag ja eigentlich auch kein rosa :-)
      Aber der Iced Latte ist ja nur so'n bisschen rosa, das geht (davon abgesehen ist er jetzt sowieso leer :D)

      Löschen
  4. Hallo,

    ich finde beide Varianten wunderwunderschön :) Ich glaube die erste gefällt mir fast noch besser. Aber hat das nicht ewig gedauert, die passenden Partikel mit dem Dotting Tool aus dem Fläschchen zu fischen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, dankeschön <3
      Nee, ging eigentlich recht fix. Habs schonmal im Kommentar über dir geschrieben, wie ich das gemacht habe ;-)

      Löschen
  5. ein schöner lack und ein tolles design :) die erste variante gefällt mir sehr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen vielen Dank, freut mich, dass es dir gefällt :-)

      Löschen
  6. Beide Varianten sind wirklich toll geworden! Bei der ersten Variante gefällt mir besonders, dass du den Nagel nicht komplett eingerahmt hast :-) Vielen Dank für deinen Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, immer wieder gern :-)
      Ich muss sagen, mir gefällt das auch nicht, wenn der komplette Nagel eingerahmt ist, das sieht dann irgendwie komisch aus ;-)

      Löschen
  7. Also ich mag die Variante auf dem Essence Lack lieber. Mir gefällt Glitzer auf Metallclacken einfach nicht so gut. Was nicht heißen soll, dass die Farben nicht auch gut zusammen passen.

    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ja, die zweite Variante ist wahrscheinlich wirklich geschmackssache ;-)

      Löschen
  8. Die zweite Variation ist einfach der Hammer

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefällt die erste noch besser ;)

    AntwortenLöschen
  10. Das erste Design beeindruckt mich mega dass du das so perfekt hinbekommen hast ^^ Aber mir gefallen beide Varianten :)

    AntwortenLöschen
  11. Das erste Design ist Perfektion!
    Der Topper ist sehr hübsch, aber könnte noch dichter gepackt sein für meinen Geschmack.

    AntwortenLöschen