Mittwoch, 5. Februar 2014

Top 5 Grüne Lacke



Guten Morgen ihr Lieben,

hier bin ich schon wieder ;-)

Heute möchte ich euch meine liebsten und schönsten 5 grünen Lacke zeigen.
Danny von Polish Chest zeigt nun sonntags immer ihre liebsten 5 Lacke von einer bestimmten Farbe. Diese Woche war grün dran und da ich die Farbe sehr mag, "muss" ich bei dieser Farbe einfach mitmachen ;-).

Ich glaube, ich besitze am meisten Nagellacke in dieser schönen Farbe, demzufolge fiel mir die Entscheidung ziemlich schwer. Aber ich habe eine getroffen und hier seht ihr meine Auswahl:


  • Butter London - Jack the Lad: Was soll ich großartig zu ihm sagen, er ist einfach toll :-) Ich liebe den Farbton und die Glitzerpartikel sind genial. Ich finde er hat eine unglaubliche Tiefe. Ich hab ihn euch hier bereits gezeigt. 
  • Astor - Charleston: Eigentlich steh ich nicht so auf Schimmer, bei Charleston von Astor ist das aber irgendwie anders. Es ist ein tolles saftiges Tannengrün und der Schimmer verleiht dem Ganzen etwas besonderes. Ich trage ihn immer wieder gern, hier könnt ihr ihn nochmal in seiner vollen Pracht sehen.
  • Zoya - Chita: Lange habe ich drauf gewartet, bis Zoya im Herbst den perfekten dunklegrünen Sandlack auf den Markt brachte. Er ist einfach wahnsinnig hübsch, Muckel hat ihn hier schonmal solo gezeigt. Wem das Sandfinish nicht gefällt, auch mit Topcoat macht er sich sehr gut ;-)
  • Zoya - Vespa: Da er mein liebster Lack (Bilder gibts hier) aus dem Jahr 2013 war, muss er hier auch nochmal auftauchen ;-). Vespa hat etwas ganz eigenes, dieses helle pistaziengrün passt perfekt in den Frühling und Sommer. Ich mag die Pixie Dusts ja sowieso sehr gern, da sie nur sehr leicht sandig sind und tollen, nicht zu starken, Glitzer enthalten.
  • Essie - Going Incognito: Klassischer tannengrüner Lack mit Cremefinish. Hier fiel mir die Entscheidung zwischen Mojito Madness und Going Incognito ziemlich schwer. Da ich aber im Moment, Jahreszeitbedingt, mehr auf dunklere Töne abfahre, ists Going Incognito geworden. Den habe ich schonmal als Base für meinen abstrakten Tannenbaum genutzt und euch gezeigt.

Ich habe die Lacke für euch nochmal lackiert, jeden auf einen Finger (Daume: Going Incognito, Zeigefinger: Vespa, Mittelfinger: Chita, Ringfinger: Charleston, Kleinerfinger: Jack the Lad). Zunächst gibs ein Bild ohne Topcoat:

indoor

... und nun noch zwei mit Topcoat:

indoor


outdoor


Welcher gefällt euch am besten? Und was sind eure liebsten grünen Lacke?

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche,
Naddl.

Kommentare:

  1. Definitiv Chita ;)
    aber der Rest ist auch nicht zu
    verachten :D
    Ich könnte wohl eher bei der Top 100
    der grünen Lacke mitmachen,
    als mich für fünf zu entscheiden *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, also deine genaue Anzahl an grünen Lacken würde mich ja jetzt echt interessieren :D
      Aber mir fiel die Auswahl echt schwer und muss sagen, bei mir ändert sich das irgendwie auch ständig ;-)

      Löschen
  2. Ich mag die skittles!!! Besonders auf dem indoor Foto. Ansonsten ist mein liebster wohl Jack the lad :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Skittles hab ich das ja noch gar nicht betrachtet :D
      Aber jetzt wo ich mir die Bilder so anschau, eigentlich passen die Lacke wirklich ganz gut zusammen, hätte ich also auch ruhig so tragen können. In Zukunft sollte ich wohl einfach mal experimentierfreudiger sein ;-)

      Löschen
  3. Alles sehr schöne Lacke! :)
    Grün ist zusammen mit Lila auch meine häufigste Nagellackfarbe... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-)
      Lila mag ich hingegen irgendwie gar nicht, also wenn dann nur ganz dunkle Töne ;-)

      Löschen
  4. Ich persönlich mag kein Grün auf meinen Nägeln (eigentlich), aber das Skittle sieht so toll aus - ich glaube, ich muß das auch mal ausprobieren...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war eigentlich nicht als Skittle gedacht, sondern einfach nur die Lacke nacheinander aufgetragen. Aber du hast recht, jetzt so im Nachhinein gefällt mir die Kombi eigentlich echt gut :-)

      Löschen
  5. Mir gefällt definitiv der ASTOR am besten. Meiner Meinung nach das perfekte Grün. Ich liebe es :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Astor ist wirklich hübsch. Muss den demnächst auch unbedingt mal wieder tragen, diesmal will ich ihn mal mattieren, da ich denke, dass könnte auch sehr hübsch aussehen.

      Löschen
  6. Alle wirklich sehr schön! Und alle passen auch in mein Beuteschema! ;)
    Und ein großes yay! dafür, dass du mitgemacht hast! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke dir.
      Hab ich gern gemacht. War aber echt gar nicht so einfach sich zu entscheiden ;-)
      Werde in Zukunft bestimmt nochmal teilnehmen, bei schwarz muss ich allerdings aussetzen, denn da bekomm ich glaube ich nicht mal 5 unterschiedliche zusammen :D

      Löschen
  7. Alles sehr schöne Lacke! Mir gefällt definitiv àgoing Incognito am besten. :)

    AntwortenLöschen