Freitag, 7. Februar 2014

Essie - Hors d'œuvres (Encrusted Treasures Collection)







Hallo ihr Lieben!

Bereits letztes Jahr schmachtete ich die Lacke der Encrusted Treasures Collection an, als die ersten Bilder der Essie Lacke im Internet kursierten. Einer gefiel mir besser als der andere und ich kam fast in Versuchung die Schätzchen aus Übersee zu bestellen. Leider bzw. vielmehr glücklicherweise konnte ich mich aber wirklich nicht entscheiden, welche der Lacke mir nun am besten gefallen und bestellte einfach mal - keinen. Ja, richtig.


Im Moment bin ich uni-technisch super eingespannt und dachte an alles, aber nicht mehr an die Essie Kollektion. Zudem kann ich mich leider kaum noch daran erinnern, wann ich eine Drogerie zuletzt von innen sah. Schande über mein Haupt! Stattdessen wurde Monsieur Coupe vor ein paar Wochen zum DM-Einkaufs-Beauftragten befördert. Und was soll ich sagen? Er macht seine Sache wirklich gut.




So kam er diese Woche stolz grinsend wie ein Jäger der Altsteinzeit mit einem frisch erlegten Beutetier nach Hause: "Schau mal, was ich entdeckt habe. Der gefällt dir doch sicher!" Ja, da freute ich mich. Sehr sogar! Und weil die Freude wohl nicht zu übersehen war, schob er noch selbstzufrieden "Die waren alle so glitzrig. Falls du noch mehr davon brauchst, dann kann ich die anderen auch noch besorgen!" hinterher. Und ja, da musste ich sehr lachen :-D. Offensichtlich sieht man mir meinen momentanen Nagellack-Entzug sehr an.




Im Nachhinein bin ich auch sehr, sehr glücklich darüber, dass ich so "lange" warten konnte, bis die Kollektion nach Deutschland kam. Der breite Essie Pinsel ist einfach ein Segen für meine Nägel. Ich bezweifle, dass ich den Lack mit der amerikanischen (schmalen) Pinsel-Version auch so einwandfrei auf die Nägel bekommen hätte.




Zudem bin ich mit meinem Hors d'œuvres im Moment sehr zufrieden und verspüre erstaunlicherweise keinen Drang nach mehr ;-). Einzig Lots Of Lux zwinkert mir noch intensiv zu, aber wen wundert das? Er ist Blau. Da waltet keine Objektivität. Und da ich auch in den nächsten Tagen nicht so schnell in eine Drogerie stolpern werde, bin ich zuversichtlich, dass Hors d'œuvres im Hause Coupe ein Encrusted-Treasures-Einzelkind bleibt.




Da meine Bilder nun wirklich nicht die Besten sind (der Lack hat es nicht so mit Kameras, habe ich das Gefühl!) - seht euch unbedingt die Bilder von Kristina und Fanessi an! ;-)

Habt ihr ein Auge auf die Kollektion geworfen oder zogen bei euch auch schon Encrusted-Treasures-Kinderlein ein? :-)

Das Liebste!

Madame Coupe

Kommentare:

  1. Ich weiß nicht... Bei anderen finde ich die Lacke aus dieser Kollektion manchmal sehr schön - aber an mir würde ich sie gar nicht mögen. Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss die Art von Lacken schon mögen - Glitzer pur bzw. schon fast blendende Optik, wenn auch nur ein Sonnenstrahl raus kommt ;-). Kann ich voll und ganz verstehen, dass das für manchen nichts ist, sobald's um die eigenen Nägel geht! Danke dir :-)

      Löschen
  2. Ich habe mir gerade zwei andere Lacke aus dieser Collection gekauft, darunter auch der "On a Silver Platter". Ich finde diesen hier auch total schön, aber ich habe beschlossen keine zwei fast identischen Lacke zu kaufen... Im Grunde unterscheiden sie sich ja nur darin, dass einer blaue und einer silberne Partikel enthält, oder?
    Aber ich bewundere diesen Lack an jeder, die ihn trägt... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du Recht, das Grundprinzip der beiden Lacke scheint das selbe zu sein :-). Allerdings scheint es auf den meisten Bildern so, dass die feine goldene Basis bei On A Silver Platter mehr raus kommt. Kann allerdings auch täuschen, da fehlt mir leider der direkte Vergleich ;-).

      Löschen
  3. hach er ist ja soooo schön.. Wirklich toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ein Schmuckstück - im wahrsten Sinne des Wortes! :-)

      Löschen
  4. Ich finde deine Fotos sehr schön :-) Mit dem liebäugele ich ja auch noch ... mal sehen ^^ Gestern habe ich mir den On a Silver Platter gegönnt, der von Anfang an mein Favorit aus der Kollektion war. Wie viele Schichten hast du denn lackiert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso vergesse ich einfach die wichtigsten Infos? ;-) Lackiert habe ich zwei großzügige Schichten, weil ich Angst hatte, dass er sonst nicht deckt. War aber unbegründet, zwei normale Schichten hätten es auch getan.

      Die blauen Partikel von On a Silver Platter haben wirklich etwas besonderes - würde sogar behaupten, dass der Lack etwas außergewöhnlicher ist! Irgendwie reizt er mich trotzdem nicht (obwohl die Glitter BLAU sind) - ergibt das Sinn?!

      Lieben Dank, Jenny :-)

      Löschen
  5. Schöner Lack, kein Zweifel. Da ich aber den "End up glamorous" von P2 für viel weniger Geld besitze und der doch ziemlichähnlich ist, muß ich mir keinen Essie-Lack zulegen.
    Schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine gewisse Ähnlichkeit kann man nicht leugnen, aber der Essie Lack geht schon in eine andere Richtung. Die goldene Basis macht ihn zu etwas Besonderem und es ist kein "bunter" Glitter enthalten :-)

      Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Moni!

      Löschen
  6. Der Lack ist klasse, hatte ihn gestern auch auf den Nägeln! Und lustigerweise hat ihn auch mein Freund für mich gekauft, allerdings mit Auftrag, ich hab ihm vorher ein Bild geschickt ;)
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, mit solchen Männern an unserer Seite können wir uns glücklich schätzen - Auftrag hin oder her ;-). Ich trage den Lack auch schon den vierten Tag, richtig toll!

      Liebe Grüße :-*

      Löschen
  7. Eigentlich wollte ich keinen Lack aus der Kollektion kaufen... Letzte Woche hatte ich einen voellen Aufsteller entdeckt und hab auch tatsächlich keinen gekauft. Aber dann war ich vorhin kurz bei Dm und da stand nur noch ein "on a silver platter" und irgendwie hat mich dann doch fasziniert und ich hab ihn mitgenommen. Mal schauen, vielleicht zeige ich ihn dann gleich nächste Woche ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dann bin ja schon gespannt ;-) On A Silver Platter ist schon noch einen Tick außergewöhnlicher, das muss man ihm zugestehen! Aber in letzter Zeit bin ich ziemlich begnügsam, wenn es um Nagellack geht - erstaunlich, aber mein Konto dankt es mir :-D.

      Löschen
  8. Ich schwanke noch,
    ist der Einzige aus der Reihe der
    mir zusagt... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schick ist der ja schon... ;-) Aber ich hab' nichts gesagt :-D.

      Löschen
  9. ich finde die ganze encrusted treasures collection super toll. die lacke sind mir eigentlich zu teuer, aber bei dem könnte ich schwach werden ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gestehen, dass ich mit jedem Bild, das von der Kollektion so auftaucht, schwach werden könnte. Überrascht mich gerade sehr ;-) aber schnell mal 7,95€ für einen Lack muss auch nicht immer sein.

      Löschen
  10. Ich hatte hier tatsächlich noch nicht kommentiert?Was ist los mit mir? dabei ahtte ich schon ganz neidisch rüber geschaut und festgestellt, dass deine Farben ja passen und so! Er ist definitiv mein surprise favourite, wo ich ihn doch vorher unter "Zu langweilig" abgehakt hatte. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bilder haben mich echt beunruhigt :-D. Aber im Großen und Ganzen geben sie die Farbe des Lacks relativ farbgetreu wieder. Nur die einzelnen Glitzerpartikel wollen nicht wirklich scharf sein und lieber bisschen spiegeln - da stößt der Kamera-Auto-Modus eben an seine Grenzen, doof. Kann ich bei dir in die Fotografie-Schule gehen, Kristina? Das läge mir doch glatt am Herzen, haha ;-).

      Und um ehrlich zu sein, wollte ich mittlerweile gar keinen Lack der Kollektion unbedingt. Dank der vielen Bilder auf den Blogs hat sich das mittlerweile geändert, aber da ist's gut, dass mein Schnuff die Entscheidung in der Hand hatte und ich wohl eh keinen der anderen mehr live zu Gesicht bekommen werde ;-). Auch gut, Geld gespart!

      Löschen
    2. PS: On A Silver Platter ist nach deinem Post aber fällig, falls er mir begegnet! Dann würde meine Maniküre für's nächste Wochenende endlich stehen.

      Löschen
    3. :D Ich würd sagen: Komm vorbei, wir knipsen und du kannst warsaw & die silberplatte lackieren! Autofokus ist aber immer so ne Sache - die sitzen bei mir auf oft daneben. Manuell ist aber genauso schwer, weil ich dann ja meine Hand nicht bewegen dürfte. Mach ich aber auch oft, wenn ich da probleme habe. Aber viel mehr bei Creme-Lacken, wo der Autofokus nichts hat um sich dran "festzuhalten".

      Löschen
    4. Ja, das wäre der perfekte Tag! Ich würde noch ein bisschen deine Nagellack-Schätzchen durchwühlen und ich lasse dich an meine Nägel, wenn es um Warsaw und On A Silver Platter geht, weil es bei mir am Ende doch nicht so aussehen wird, wie es bei dir aussieht! Und DAS ergäbe dann einen Fremdgepinselt-Post, zwei Fliegen mit einer Klappe also :D. Du siehst, ich wäre sofort dabei!

      Autofokus ist bei mir (leider) Standardprogramm, was anderen kommt mir nicht in die Tüte. Was heißt Autofokus...eigentlich ist ja alles Auto. Von vorne bis hinten. Oh man, ich sollte mich in die Ecke stellen und schämen!

      Löschen
    5. Einladung steht! Ich würd sonst dein türkises gradient im Austausch wählen;-)

      Und naja, Autofokus ist schon ne sinnvolle Sache, da darf man bei bleiben, das ist eeeeeeeecht nur nervig. Und sowieso - wenn das Ergebnis stimmt? Oft genug denk ich mir, ich hätte Auto nehmen müssen. Nicht unbedingt bei Nägeln, da hab ich mein Zeug was funktioniert, aber bei allem anderen mach ichs mir durch den "manuellWahn" oft kaputt. Aber Fotografiestunde wäre auch drin ;)

      Löschen
    6. Das würdest du sofort bekommen, kein Thema! ;-)

      Ich seh' schon, ich muss mal in den Norden Deutschlands kommen. Wenn's soweit ist, dann weißt du sofort Bescheid, versprochen!! Und dann hol' ich mir meine Fotografiestunde, komme was wolle :-D.

      Löschen
    7. Ich bin flexibel - Ich biete sowohl "ganz im Norden" als auch "ganz im Süden" - nur in der Mitte bin ich etwas schwach:P

      Löschen
    8. Waaas? Ganz im Süden? Da entging mir was, Kristina! Erzähl, jetzt bin ich neugierig ;-)

      Löschen
    9. Naja, fast. Also schon ziemlich. Aus meiner Perspektive total. Bin ne Hamburgerin die in München weilt:P

      Löschen