Sonntag, 24. November 2013

Der Gemeinschaftssonntag - Unsere Stamping Designs





Hallo ihr Lieben!

Und schon wieder ist eine Woche vorbei und es ist Zeit für unseren Gemeinschaftspost. Der heutige Sonntag stand unter dem Motto "Stamping" und wir haben uns an vielen verschiedenen Kreationen versucht.

Das war aber noch nicht alles für heute. Gegen Nachmittag erwartet euch ein Gewinnspiel mit wunderbaren Preisen auf unserem Blog - noch mal reinschauen lohnt sich also, versprochen!

Und jetzt - Bühne frei und Vorhang auf für unsere Stamping-Designs! ;-)


Älono (:

Eigentlich habe ich es noch nie wirklich hingekriegt - und dachte, ich müsste aussetzen, weil mein Ergebnis so oder so nicht vorzeigbar wäre.
Naja, irgendwie hat mich dann doch ein wenig der Ehrgeiz gepackt und so wurde mein hochprofessionelles essence stamping-Set rausgeholt.

Wie jedes mal kam ich natürlich mal wieder gar nicht mit dem Schaber zurecht.
Die verzweifelte Suche nach einer alten Karte ging natürlich auch ergebnislos zu Ende.
Aber dann kam der rettende Gedanke:
Kennt ihr diese Werbezettel aus etwas festerer Pappe, die oft in amazon-Paketen mit drin sind?
Genau so einer lag noch bei mir rum, den hab ich mich kurzerhand geschnappt - und tada: zum allerersten Mal in meinem Leben hat es funktioniert! :D

Ich hoffe, ihr könnt über das nicht ganz professionelles Platzieren hinwegsehen, denn Übung macht ja bekanntlich den Meister und geübt habe ich ja noch nicht wirklich (sonst war es auch echt zu frustrierend :D), aber ich glaube zukünftig werdet ihr doch das ein oder andere Mal ein wenig stamping auf meinen Nägeln bewundern können (:

Bis auf das Bild in der Mitte sind alle outdoor & bei natürlichem Licht (wobei sich die Sonne seit Wochen nicht mehr hat blicken lassen :(
Verwendet habe ich neben 'No place like Chrome' von essie 'Stamp me! Black' von essennce.
Und unten links könnt ihr meine recht Hand sehen, da ich das Gefühl habe, dass das Platzieren dort besser funktioniert hat (man sehe bitte von meiner...interessanten Handhaltung ab, irgendwie bin ich nicht in der Lage eine halbwegs normale hinzubekommen, sowie von der etwas kaputten Nagelhaut :D)



Madame Coupe

So, bei mir gibt es meinen ersten Stamping-Versuch zu sehen, mit dem ich durchaus zufrieden bin. Leider hatte ich keine große Auswahl an Motiven, da ich exakt eine Motivplatte besitze, ups :-D. Also gab es ein Blümchen bzw. eine Blümchen-Ranke (?), gefühlt tausend Mal auf jeden Nagel gestampt. Als Grundlack diente mir Kiko - 389 Mint, als Stamping-Lack P2 - 020 jolly silver (Happy New Nails Le, Weihnachten/Silvester 2012).









Naddl

Auch ich habe bis jetzt nur sehr wenige Stampingerfolge hinter mir. Da ich auch nur das Stampingset von Essence besitze hatte ich natürlich auch nicht so die riesen Auswahl. Aber ich muss sagen, es hat zumindest diesmal ansatzweise funktioniert. Als Base diente mir The Wow Show von Manhattan, gestempelt wurde mit dem Good as Gold von Essie.
Ich denke ich werde mich in Zukunft wohl mal mit schöneren Schablonen eindecken und euch dann natürlich an den Ergebnissen teilhaben lassen ;-)

outdoor

outdoor


Jule

Bisher hatte ich immer nur klägliche Versuche mit dem Essence-Stampingset. Vor kurzem habe ich mir aber einen neuen Stempel und mehrere Schablonen im Born Pretty Store bestellt. Der Stempel ist weicher als der von Essence und überträgt dadurch besser das Muster, zwischen den Schablonen von Essence und Born Pretty kann ich aber keinen Unterschied erkennen.
Für mein Stamping habe ich auf China Glaze - For Audrey mit Essie - No Place Like Chrome ein Zebramuster gebracht.
Schaut mal wie schön die türkisfarbene Badematte im Hintergrund zum Nagellack passt ;)

Drinnen - Kunstlicht


Drinnen - Tageslicht
Drinnen - Kunstlicht


Wir wünschen euch einen tollen Sonntag und bis später ;)

Eure Hand-some Girls

Kommentare:

  1. beautiful post!

    I will be very happy if you would enter on my new giveaway!

    thank you so much!
    Cecilia

    AntwortenLöschen
  2. alle zusammen wunder wunder wunderschön :) wirklich alle!
    könnte mich gar nicht entscheiden :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja schon ein bisschen neidisch, wenn ich solche tollen Stamping Designs anschaue <3
    Meine Schablonen wollen den Lack gar nicht hergeben, aber ich hoffe mein Schwesterherz hat meinen Wunsch erhört, denn dann gäbe es zu Weihnachten ein Schablonen-Set ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann die Schablonen und den Stempel von Konad wirklich jedem ans Herz legen ;)
      Die Platten von MoYou London sind aber sicher auch toll, davon hab ich aber (noch) keine :D

      Löschen
    2. Ich habe mir von ihr so ein Cheeky Set gewünscht- die Konad Sachen habe ich schon, aber die Schablonen sind teilweise echt teuer. Bei denen von Cheeky gibt es 29 Stück für knapp 16 Euro bei amazon :)

      Löschen