Freitag, 13. September 2013

French Manicure - Highlight of my summer







Hallo ihr Lieben!

Endlich ist es soweit - mein erster Blogpost bei den Hand-some Girls :-).

Ich bin Madame Coupe und werde euch von nun an jeden Freitag meine Nägelchen präsentieren. Meine Liebe zu Nagellack habe ich vor knapp zwei Jahren entdeckt. "Angesteckt" von vielen wunderbaren Nagellackblogs wuchs meine Nagellackfamilie von stolzen zwei (!) Lacken auf ca. 150. Eine Baby-Familie, wenn man sie mit Muckels Lacksammlung vergleicht, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden... (Hoffen wir's nicht, dem Mann im Haus zuliebe!)

Bevorzugte Marken oder Finishes habe ich nicht. Im Gegenteil, beim Kauf kommt es mir meist nur auf die Farbe an, da kann ich auch mal über einen miesen Pinsel hinwegsehen ;-). Insbesondere Blau- und Grüntönen bin ich verfallen. Aktuell sprechen mich aber auch sämtliche Nudetöne an, vermutlich, weil ich bisher kaum solche schlichten Farben besitze.

Zum Einstand möchte ich euch eine tolle und mittlerweile oft gesehene Farbe zeigen:

China Glaze - Highlight of my Summer


Da die Sonne sich im Moment nicht allzu oft zeigt und mir das Schätzchen auf den kompletten Nägeln doch zu sehr knallte gab es - unschwer zu erkennen - die French Variante :-).



Freihand funktionierte es mit dem China Glaze Pinsel leider nicht wirklich. Also habe ich die Linien mit Tesafilm abgeklebt. Es wurde nicht perfekt, aber ich bin absolut zufrieden, v.a. weil es super schnell ging. Als kleinen Akzent habe ich auf den Ringfingern jeweils einen Nailsticker angebracht - und mich im Nachhinein darüber geärgert, haha.



Ich wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende. Bis nächste Woche.

Das Liebste!

Madame Coupe

Kommentare:

  1. Du hast wirklich eine total schöne Nagelform <3 Ich freue mich schon auf die Freitage, wenn es mehr von dir zu sehen und zu lesen gibt :) Das Blümchen auf dem Akzentnagel finde ich übrigens besonders hübsch- wieso ärgert es dich denn im Nachhinein?

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja lieb von dir! :-) Im Moment sind sie ja leider raspelkurz, ich kann es kaum erwarten bis sie wieder an Länge gewinnen. Das gefällt mir doch um einiges besser!

      Ich dachte die Blümchen würden perfekt zu meiner Hose passen (weiß/rosa/hellgrün), aber am Ende lösten sich die Ränder der Sticker schon nach einer Stunde und ich musste dauernd daran "rumzuppeln". Da ich natürlich brav einen Überlack aufgetragen hatte, hab' ich den irgendwann zerstört, als ich die Blümchen endgültig abgezogen hatte. Ärgerlich...

      Löschen